L'association OSTEO-SWISS regroupe, depuis 2013, environ 150 praticiens dans toute la Suisse.

Ihr Termin beim Osteopathen

Unsere Osteopathen erstellen während ihrer Sitzungen eine präzise osteopathische Diagnose, die auf der medizinischen Vorgeschichte, den Angaben des Patienten und einer systematischen klinischen Untersuchung basiert. Dabei werden unterschiedliche Etappen durchlaufen, die dem Osteopathen die Möglichkeit geben, eine qualitativ hochwertige Behandlung anzubieten, die der jeweiligen Situation angepasst ist.

Sollte sich eine osteopathische Behandlung als unangemessen erweisen, wird der Osteopath den Patienten an einen Arzt verweisen.

Die Osteopathie-Behandlung kann – je nach abgeschlossenem Versicherungsvertrag – von der Krankenzusatzversicherung übernommen werden.